Gebrauchte Computer
Gebrauchte Notebooks
Gebrauchte Hardware
Gebrauchte Monitore

 

Immobilien Portal
 

 

 

 

 
Finanzierung
 

 

 
Service Seiten
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zum Mietrecht und Mietvertrag
Umzug ?

Informationen zum Mietrecht & Mietvertrag
Informieren Sie sich über Ihr Recht online !


Modernisierung von Wohnungen & Häusern

(LG Potsdam 11 S 190/99 WM 2000, 553)
Eine Mieterhöhungserklärung nach Durchführung von Modernisierungsarbeiten ist nur dann wirksam, wenn der Vermieter die einzelnen Modernisierungsmaßnahmen konkret bezeichnet, die dafür jeweils angefallenen Kosten aufführt und den Schlüssel für die Verteilung der umgelegten Kosten auf die einzelnen Mieter angibt und erläutert.


(Bezirksgericht Potsdam 6 T 61/93 WM 93 S. 599)
Stimmt der Mieter der Modernisierung nicht zu, so darf der Vermieter nicht einfach mit der Massnahme beginnen oder gar kündigen. Er muss vielmehr auf Duldung klagen, dann entscheidet das Gericht, ob modernisiert werden darf.


(LG Berlin, 62 S 352/93)
Der Einbau eines Fahrstuhls kann eine Modernisierungsmaßnahme sein. Dies rechtfertigt eine Mieterhöhung. Dabei darf die Miete der Mieter in den oberen Etagen stärker erhöht werden als die der Mieter in den unteren Etagen. Wer weiter oben wohne, nutze den Fahrstuhl schließlich auch intensiver, entschied das Landgericht Berlin.


(LG Frankfurt/Main 2/11 S 51/00 WM 2002, 171)
Werden Gaseinzelöfen durch eine Zentralheizung ersetzt, liegt eine Wohnwertverbesserung vor, die den Vermieter zu einer Mieterhöhung berechtigt.

 
 
 
 
Möbeltransporter mieten  
 
 
 

Vertragsvorlagen
» Musterverträge online erstellen

Sonstiges
» Online Rechtsberatung
» Mahnbescheid

Weitere Themengebiete von uns:
» Auto
» Handy
Update am 27.07.2018.