Gebrauchte Computer
Gebrauchte Notebooks
Gebrauchte Hardware
Gebrauchte Monitore
Rechtshilfe
   Vertragsvorlagen
 Erstellen Sie Online Ihre
 rechtsgeprüften Verträge
 
Musterverträge
 
 

 Rechtsberatung
 Online Rechtsberatung
 der Rechtsanwalt am Telefon
 
Rechtsberatung

 

 Rechtslexikon
 Das große Rechtslexikon
 Online erfahren was was ist.

 Rechtslexikon

 
Top Quicklinks
1. Mietvertrag Download
2. Untermietvertrag Download
3. Mahnbescheid Download

 

Informationen über Verträge


Das Online Rechtslexikon

Begriffe um die Rechtssprechung einfach erklärt.


Geschäftsunfähigkeit

Ein Vertrag mit Geschäftsunfähigen ist gemäß § 105 BGB nichtig (unwirksam). Geschäftsunfähig sind nicht nur Kinder, die das siebente Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sondern auch Personen, "die sich in einem (dauerhaften) Zustand der Geistesschwäche" befinden (§ 104 BGB). Für Geschäfte im Internet sind ferner die Vorschriften für Verträge mit beschränkt Geschäftsfähigen gemäß §§ 106 ff BGB zu beachten.

» Garantenstellung
» Geschäftsführung ohne Auftrag
» Geschäftsunfähigkeit
» Gesetzliche Pfandrechte
» Gewerbefreiheit
» Gläubiger
» Gläubigerverzug

 

Weitere Juristische Ausdrücke nach Buchstaben

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z

Hier finden Sie Juristische Abkürzungen

Weitere Seiten von uns:
» Reisen
» Umzug
Die Seite um Recht und Verträge zum Download Update am 27.07.2018. DDR PC3200