Gebrauchte Computer
Gebrauchte Notebooks
Gebrauchte Hardware
Gebrauchte Monitore
Rechtshilfe
   Vertragsvorlagen
 Erstellen Sie Online Ihre
 rechtsgeprüften Verträge
 
Musterverträge
 
 

 Rechtsberatung
 Online Rechtsberatung
 der Rechtsanwalt am Telefon
 
Rechtsberatung

 

 Rechtslexikon
 Das große Rechtslexikon
 Online erfahren was was ist.

 Rechtslexikon

 
Top Quicklinks
1. Mietvertrag Vorlage
2. Untermietvertrag Vorlage
3. Mahnbescheid Vorlage

 

Informationen über Verträge


Das Online Rechtslexikon

Begriffe um die Rechtssprechung einfach erklärt.


omni modo facturus

(lat.) "in jedem Fall tun werdender". Hierbei handelt es sich um eine Rechtsfigur im Strafrecht im Rahmen der Anstiftung. Gemäß § 26 StGB wird der Anstifter wie ein Täter bestraft, weil er den Täter zur Begehung einer Tat animiert. Das setzt aber voraus, dass der Anstifter beim Täter auch den Entschluss zur Tat erweckt. Daran fehlt es, wenn der Täter so oder so schon die Tat begehen wollte. In einem solchen Fall sprechen die Juristen von einem omni modo facturus - der Täter ist schon vor der Anstiftung zur Tat entschlossen. Die Bestrafung für den vermeintlichen Anstifter folgt entweder wegen Beihilfe zur Tat oder wegen versuchter Anstiftung.

» omni modo facturus
» Ordnungswidrigkeit

 

Weitere Juristische Ausdrücke nach Buchstaben

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z

Hier finden Sie Juristische Abkürzungen

Weitere Seiten von uns:
» Reisen
» Umzug
Die Seite um Recht und Verträge zum Download Update am 27.04.2017. SDRAM PC133