Gebrauchte Computer
Gebrauchte Notebooks
Gebrauchte Hardware
Gebrauchte Monitore
Rechtshilfe
   Vertragsvorlagen
 Erstellen Sie Online Ihre
 rechtsgeprüften Verträge
 
Musterverträge
 
 

 Rechtsberatung
 Online Rechtsberatung
 der Rechtsanwalt am Telefon
 
Rechtsberatung

 

 Rechtslexikon
 Das große Rechtslexikon
 Online erfahren was was ist.

 Rechtslexikon

 
Top Quicklinks
1. Mietvertrag Vorlage
2. Untermietvertrag Vorlage
3. Mahnbescheid Vorlage

 

Informationen über Verträge


Das Online Rechtslexikon

Begriffe um die Rechtssprechung einfach erklärt.


Urheberrecht und Urheberrechtsverletzung

Das Urheberrecht garantiert den Schutz des geistigen Eigentums. Insbesondere die Urheberpersönlichkeits- und Verwertungsrechte werden umfasst. Eine Verletzung des Urheberrechts kann nicht nur zivilrechtliche Schadensersatzforderungen auslösen, sondern auch strafrechtliche Konsequenzen bewirken. Der Urheberrechtsschutz erstreckt sich gemäß § 64 UrhG auf einen Zeitraum von 70 Jahren nach Ableben des Schöpfers. Die Benutzung eines geschützten Werkes ohne Einwilligung bzw. Genehmigung des Urhebers ist in der Regel verboten. Ausnahme ist § 24 UrhG, wenn das geschützte Werk innerhalb der Fortentwicklung von Kunst oder Wissenschaft dazu benutzt wird, ein neues und selbständiges Werk zu schaffen.

» Unterlassen
» Unterlassungsanspruch / -klage / -begehren
» Urheber
» Urheberpersönlichkeitsrechte
» Urheberrecht / Urheberrechtsschutz / Urheberrechtsverletzung
» Urheberverwertungsrecht

 

Weitere Juristische Ausdrücke nach Buchstaben

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z

Hier finden Sie Juristische Abkürzungen

Weitere Seiten von uns:
» Reisen
» Umzug
Die Seite um Recht und Verträge zum Download Update am 27.04.2017. DDR2 PC6400