Computer gebraucht
Notebook gebraucht
Hardware gebraucht
Monitore gebraucht
 
Sportbekleidung
Fussball Manger
Eintrittskarten
Fussball Fanshop
 

Ergebnisse und Tabellen zur Fussball EM 1968 in Italien

Die dritte Meisterschaft in Europa war der erste Auftritt für die deustchen Spieler, die unter Helmut Schön angetretten sind.
Dieses Turnier hies zum ersten mal "Europameisterschaft".

Bei diesem Turnier gab es das erste mal eine Vorrunde mit vier Gruppen mit jeweils vier mannschaften pro Gruppe ( Ausser unseren Gruppe mit nur drei Mannschaften). Diese EM war die letzte bis jetzt, wo die deutsche Nationalmannschaft nicht über die Gruppenspiele weiter gekommen ist.

Damals gab es je ein Hin und Rückspiel, aus dem Grund stehen zwei Ergbnisse hinter den Spielen.

Die EM wurde ab dem Halbfinale in folgenden Stadien ausgetragen ( Ab hier gab es nur noch je ein Spiel und kein Hin und Rückspiel mehr ):
Rom das Stadio Olimpico mit 90.000 Plätzen.
Florenz das Stadio Comunale mit 40.000 Plätzen.

Neapel das Stadio San Paolo mit 70.000 Plätzen

Qualifikationsgruppe 1
Qualifikationsgruppe 2
Qualifikationsgruppe 3
Qualifikationsgruppe 4
1. Spanien
8:4
1. Bulgarien
10:2
1. UDSSR
10:2
1. Jugoslavien
6:2
2. Tschechoslowakei
7:5
2. Portugal
6:6
2. Griechenland
5:5
2. Deutschland
5:3
3. Irland
5:7
3. Schweden
5:7
3. Österreich
5:5
3. Albanien
1:7
4. Türkei
4:8
4. Norwegen
3:9
4. Finnland
2:10
Nur drei Mannschaften in dieser Gruppe
Spiele Q 1
Spiele Q 2
Spiele Q 3
Spiele Q 4
Spiele vom 23.10.1966 bis 22.11.1967
Spiele vom 13.11.1966 bis 17.12.1967
Spiele vom 02.10.1966 bis 05.11.1967
Spiele vom 08.04.1967 bis 17.12.1967
Spanien vs Tschech.
2:1 / 0:1
Bulgarien vs Portugal
1:0 / 0:0
UDSSR vs Griechenland
4:0 / 1:0
Deutschland vs Albanien
6:0 / 0:0
Spanien vs Irland
2:0 / 0:0
Bulgarien vs Schweden
3:0 / 2:0
UDSSR vs Österreich
4:3 / 0:1
Jugoslavien vs Albanien
4:0 / 2:0
Spanien vs Türkei
2:0 / 0:0
Bulgarien vs Norwegen
4:2 / 0:0
UDSSR vs Finnland
2:0 / 5:2
Deutschland vs Jugoslavien
3:1 / 0:1
Tschech. vs Irland
1:2 / 2:0
Portugal vs Schweden
1:2 / 1:1
Griechenland vs Österreich
4:1 / 0:0
 
Tschech. vs Türkei
3:0 / 0:0
Portugal vs Norwegen
2:1 / 2:1
Griechenland vs Finnland
2:1 / 1:1
 
Irland vs Türkei
2:1 / 1:2
Schweden vs Norwegen
5:2 / 1:3
Österreich vs Finnland
2:1 / 0:0
 
Qualifikationsgruppe 5
Qualifikationsgruppe 6
Qualifikationsgruppe 7
Qualifikationsgruppe 8
1. Ungarn
9:3
1. Italien
11:1
1. Frankreich
9:3
1. England
9:3
2. DDR
7:5
2. Rumänien
6:6
2. Belgien
7:5
2. Schottland
8:4
3. Holland
5:7
3. Schweiz
5:7
3. Polen
7:5
3. Wales
4:8
4. Dänemark
3:9
4. Zypern
2:10
4. Luxemburg
1:11
4. Nordirland
3:9
Spiele Q 5
Spiele Q 6
Spiele Q 7
Spiele Q 8
Spiele vom 07.09.1966 bis 29.10.1967
Spiele vom 02.11.1966 bis 17.02.1967
Spiele vom 02.10.1966 bis 23.12.1967
Spiele vom 22.10.1966 bis 28.02.1968
Ungarn vs Holland
2:1 / 2:2
Italien vs Rumänien
 3:1 / 1:0
Frankreich vs Belgien
1:1 / 2:1
England vs Schottland
1:0 /  1:1
Ungarn vs DDR
3:1 / 0:1
Italien vs Schweiz
4:0 / 2:2
Frankreich vs Polen
2:1 / 4:1
England vs Wales
5:1 /  3:0
Ungarn vs Dänemark
6:0 / 2:0
Italien vs Zypern
5:0 / 0:2
Frankreich vs Luxemburg
3:1 / 0:3
England vs Nordirland
2:0 / 2:0
DDR vs Holland
4:3 / 0:1
Rumänien vs Schweiz
 4:2 / 7:1
Belgien vs Polen
2:4 / 3:1
Schottland vs Wales
3:2 /  1:1
DDR vs Dänemark
3:2 / 1:1
Rumänien vs Zypern
7:0  / 5:1
Belgien vs Luxemburg
3:0 / 0:5
Schottland vs Nordirland
2:1 /  0:1
Holland vs Dänemark
2:0 / 2:3
Schweiz vs Zypern
5:0 /  1:2
Polen vs Luxemburg
4:0 /  0:0
Wales vs Nordirland
2:0 / 0:0
      
Viertelfinale
Halbfinale
Finale
Europameister 1968
Europameister 1968 Italien
Italien
Bulgarien vs Italien
3:2 / 0:2
05.06.1968 in Neapel im Stadio San Paolo
Italien vs UDSSR
0:0
Torschützenkönige
UDSSR vs Ungarn
3:0 / 0:2
Das Spiel wurde nach dem 0:0 per
Münzwurf für Italien entschieden.
08.06.1968 in Rom im Stadio Olimpico

Des gesamten Turniers 7 Toren:
Luigi Riva / Italien

Gewinner ab Endrunde 2 Tore
Dragan Džajic
/ Jugoslawien

Italien vs Jugoslawien
1:1 n.V.
Da keine Entscheidung gefallen war,
wurde ein zweites Spiel angesetzt
Jugoslawien vs Frankreich
5:1 / 1:1
05.06.1968 in Florenz im Stadio Comunale
Spiel um Platz 3
Jugoslawien vs England
1:0
10.06.1968 in Rom im Stadio Olimpico
08.06.1968 in Rom im Stadio Olimpico
England vs Spanien
1:0 / 2:1
Italien vs Jugoslawien
2:0
England vs UDSSR
2:0
 
Kader der deutschen Adler bei dieser Fußball EM
Bundestrainer Helmut Schön
Tor
Abwehr
Mittelfeld
Angriff
Sepp Maier
Berti Vogts
Franz Beckenbauer
Uwe Seeler
Horst Wolter
Max Lorenz
Wolfgang Overath
Gerd Müller
Günter Bernard
Willi Schulz
Günter Netzer
Horst Köppel
Wolfgang Weber
Herbert Wimmer
Siegfried Held
Klaus Fichtel
Lothar Ulsaß
Bernd Dörfel
Horst-Dieter Höttges
Rainer Ohlhauser
Georg Volkert
Bernd Patzke
Klaus Gerwien
Ludwig Müller
Hennes Löhr
Michael Bella
Herbert Laumen
Joachim Bäse
Willi Neuberger
Hartmut Heidemann
Erich Maas
 
Tipp für Sammler » Rewe Fussbalkarten EM 2012
   Weitere Themengebiete von uns
» Immobilien
» Handy Shop
» Urlaub
» PC Shop
» Shopping
» Versicherungen
» Autozubehör
» Weinhandel
» Webhosting
» Verträge
» AGB - Impressum
» Werbung
Update am 27.07.2018Sport Portal